Wer wir sind

Kleine, Große, Alte, Junge, Dünne, Dicke, Männer, Frauen – sie alle sind im CFRV vertreten. Mit gut 100 Mitgliedern gehören wir zu den eher kleinen Rudervereinen. Unser Schwerpunkt liegt auf dem Breitensport. Und das heißt: An erster Stelle steht die Freude an der Bewegung in freier Natur!

Aber auch das Erleben von Gemeinschaft ist im Casseler Frauen-Ruder-Verein wichtig. Nach dem Sport sitzen unsere Mitglieder oft (und gerne auch noch länger) auf der Veranda oder im Clubraum zusammen. Oder sie übernehmen ehrenamtlich Verantwortung, um den Ruderbetrieb am Laufen und Bootshaus wie Vereinsgelände in Schuss zu halten.

Stolz sind wir auf unsere Geschichte. Denn als der CFRV 1913 als damals neunter Frauenruderverein Deutschlands gegründet wurde, kam das Rudern für Frauen und Mädchen noch einer Revolution gleich.

Heute sitzen alle gleichberechtigt in unseren Booten. An einem schönen Sommerabend starten schon mal 40 und mehr Ruderbegeisterte vom Vereinsgelände aus zu Trainingsfahrten auf der wunderschönen Fulda.

Geschäftsführender Vorstand

Erste Vorsitzende: Cornelia Engelhardt-Fröhlich
Stellvertretender Vorsitzender: Bernd Raue
Kassenwartin: Helga Wunstorf
Schriftführerin: Barbara Scholz
Ruderwartin: Barbara Wagner

Vereinsgeschichte

Am 19. Mai 1913 gründeten Lehrerinnen und Schülerinnen des Casseler Lyzeums am Ständeplatz den Casseler Frauen-Ruder-Verein. Anfangs kam man in einem Schuppen auf dem Grundstück der Gärtnerei Gerhardt in der Jahnstraße 28 unter. Studienrätin Emmy Möller wurde erste Vorsitzende des neuen Vereins.

Gerudert wurde in dieser Zeit noch in langen schwarzen Wollstrümpfen, Pumphosen und Matrosenbluse. Der neue Frauen-Sportverein musste erst einmal gegen viele Vorurteile angehen. So wird zum Beispiel berichtet, dass empörte Väter ihre Töchter wieder aus dem Verein nahmen, weil sie beim Rudern zu viel Bein zeigten.

In den folgenden gut hundert Jahren hat sich eine Menge getan – zu viel, um es hier auf einer Seite auszubreiten. Daher haben wir die Eckpunkte unserer Vereinsgeschichte in einem extra Dokument  zusammengetragen. Für alle, die wissen möchten, was sie beim Anklicken erwartet, hier ein paar Stichwörter, die (hoffentlich) neugierig machen:

Stilrudern – Schlagzahlrudern – erste Kasseler Frauen-Regatta – mehrere Bootshäuser – zehn Vorsitzende – ein Weltmeister

Schreibt uns!

Datenschutz

4 + 11 =

* Pflichtfelder | Datenschutz