Corona Ahoi

Hallo zusammen!

Update vom 14.01.2021:

Der CFRV folg der Empfehlung, dass der Sportbetrieb im Rahmen der neuen Corona-Maßnahmen weitestgehend eingestellt wird zum Schutz der Mitglieder und deren Angehörigen.

Deshalb ruht der Ruderbetrieb im Mannschaftsbereich.
Das Rudern in Einern und ungesteuerten Zweiern ist erlaubt.
Neu: Außerdem können maximal zwei Ergos reserviert werden unter der Maßgabe, dass die Coronaregeln eingehalten werden (Abstand, anschließende Reinigung).
Die Anmeldung für die Boote und für die Ergos erfolgt (wie gehabt) über coronatraining[at]cfrv.de (wer, wann, welches Boot/Ergo)

Eingestellt bleibt der Vereinsbetrieb im Bootshaus (Ergo- bzw. Kraftraum sowie Clubraum). Das Betreten des Bootshauses ist nur erlaubt zum Entnehmen der Boote und Sculls, zum Eintrag ins Fahrtenbuch und zum Ergotraining. Alle Trainingseinheiten sollten vorher angemeldet werden, (keine Toilette, keine Umkleide, keine Duschen).

Es ist damit zu rechnen, dass uns diese Maßnahmen noch eine Weile begleiten.

Größere Boote (Mannschaftsstärke größer 2) können derzeit nur unter ganz besonderen Voraussetzungen reserviert werden.

Alle Sportler*innen im Training [x]